Robotics Innovation Center

PROJEKTE

Modellierung der Mensch-Maschine-Interaktion zur kontinuierlichen Verbesserung des Roboterverhaltens

M-Rock ist Teil der X-Rock Entwicklungen, die es Anwendern ermöglichen sollen, persönliche Assistenten ohne jegliches Expertenwissen zu entwerfen, und Domänenexperten bei der Identifizierung von…

Roboter Bodeninteraktionsevaluierung in der Landwirtschaft

Im Rahmen des RoBivaL-Projekts werden verschiedene Roboter-Lokomotionskonzepte aus der Weltraumforschung und aus landwirtschaftlichen Anwendungen anhand von Experimenten, die unter Agrar-Bedingungen…

Modulare Komponenten als Building Blocks für anwendungsspezifisch konfigurierbare Weltraumroboter

Für Serviceoperationen an Satelliten oder die Erkundung fremder Planeten stellen robotische Systeme in Zukuft ein besonderes Interesse dar, da sie gegenüber der bemannten Raumfahrt verhältnismäßig…

Cooperative Development of a Comprehensive Integrated Autonomous Underwater Monitoring Solution

Im Projekt CIAM werden autonome Unterwasserfahrzeuge (AUVs) entwickelt, die in der Lage sind, selbstständig Inspektionsmissionen mit einer Fahrtstrecke von 500km durchzuführen. Dadurch sind keine…

Cooperative Robots for Extreme Environments

Das Projekt CoRob-X entwickelt und demonstriert Basistechnologien für Multi-Agenten-Roboterteams. Die primäre Zielanwendung ist die Erkundung planetarer Oberflächen, mit einem Fokus auf schwer…

Nach oben

Kontakt

Hauptgeschäftsstelle

Tel.: +49 421 1784 50
Fax: +49 421 1784 5415 0


Deutsches Forschungszentrum für
Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
Robotics Innovation Center
Robert-Hooke-Str. 1
28359 Bremen
Deutschland

Nebengeschäftsstelle

Tel.: +49 421 1784 50

Deutsches Forschungszentrum für
Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
Robotics Innovation Center
Robert-Hooke-Straße 5
28359 Bremen
Deutschland

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence