Projekt

KiMMI SF

Adaptives Softwareframework für Kontextabhängige intuitive Mensch-Maschine-Interaktion

Adaptives Softwareframework für Kontextabhängige intuitive Mensch-Maschine-Interaktion

  • Laufzeit:
  • Anwendungsfelder
    Sonstige

Im Rahmen des Projektes "KiMMI SF" soll ein Softwareframework für eine flexible und für den jeweiligen Kontext optimale Mensch-Maschine-Interaktion entwickelt werden. Dieses soll einerseits eine zur Laufzeit rekonfigurierbare Datenverarbeitung ermöglichen, andererseits sollen Methoden zur kontextabhängigen Auswertung, Selektion und Gewichtung von Datenquellen entwickelt werden.

Partner

Universität Bremen

Fördergeber

BMWK - Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

50RA2021

BMWK - Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

Projekt teilen auf:

Publikationen zum Projekt

Mehmed Yüksel; Thomas M. Röhr

European Aeronautics Science Network International Conference (EASN), 10/2022.

Zur Publikation

Lisa Gutzeit

In: Proc. of the 26th International Conference on Pattern Recognition. International Conference on Pattern Recognition (ICPR-2022), August 21-25, Montreal, QC, Canada, Pages 2742-2748, IEEE Computer Society, 8/2022.

Zur Publikation

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence