Mitarbeiter

Prof. Dr. Hans Uszkoreit

  • Adresse (Berlin)
    DFKI Labor Berlin - Hauptgebäude
    Alt-Moabit 91c
    D-10559 Berlin

Publikationen

Vivien Macketanz, Eleftherios Avramidis, Aljoscha Burchardt, He Wang, Renlong Ai, Shushen Manakhimova, Ursula Strohriegel, Sebastian Möller, Hans Uszkoreit

In: Proceedings of the Language Resources and Evaluation Conference. International Conference on Language Resources and Evaluation (LREC) Marseille France Seiten 936-947 European Language Resources Association 6/2022.

Zur Publikation
Leonhard Hennig, Hans Uszkoreit

In: Börteçin Ege, Adrian Paschke. Semantische Datenintelligenz im Einsatz. Seiten 87-126 ISBN 978-3-658-31938-0 Springer Vieweg 2021.

Zur Publikation
Eleftherios Avramidis, Vivien Macketanz, Ursula Strohriegel, Hans Uszkoreit

In: Proceedings of the Fourth Conference on Machine Translation. Conference on Machine Translation (WMT-2019) August 1-2 Florence Italy Association for Computational Linguistics 8/2019.

Zur Publikation

Profil

Kurzbiografie

Prof. Dr. Hans Uszkoreit ist Wissenschaftlicher Direktor am Deutschen Forschungszentrum für künstliche Intelligenz (DFKI), wo er Kooperationsaktivitäten koordiniert. Er ist auch Gründer und Chief Scientist von GIANCE, einem KI Startup, das 2018 als Spin-off des DFKI gegründet wurde. Uszkoreit studierte Linguistik und Informatik an der TU Berlin und setzte dann sein Studium an der Universität Texas in Austin fort, wo er 1984 promoviert wurde. Er arbeitete dann als Forscher und Projektleiter im AI Center von SRI, an der Stanford Univ. und bei IBM Deutschland, bevor er 1988 einem Ruf an die Universität des Saarlandes folgte.  Von 1988-2015 wirkte er dort als Professor (C4) für Computerlinguistik und Informatik. Als 1988 das DFKI gegründet wurde, baute er den DFKI-Forschungsbereich Srachtechnologie auf, den er bis 2017 führte. 2007 begründete er das Projektbüro Berlin des DFKI, das er ebenfalls bis 2017 leitete Von 2017-2019 arbeitete er in Beijing als Chief Scientist des AI Technology Center (AITC) und Chief AI Advisor von Lenovo. Uszkoreit ist Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften, ehemaliger Honorarprofessor der TU Berlin, ehemaliger Präsident der Asssociation of Logic, Language and Information. Er iwar Mitgründer mehrerer KI Startups und Berater für große und kleinere Unternehmen. Er publizierte mehr als 250 wissenschaftliche Veröffentlichungen. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte sind Sprach- und Wissenstechnologien sowie KI Anwendungen für Wirtschaftsunternehmen.

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence