Projekt

ALIZ-E

Adaptive Strategies for Sustainable Long-Term Social Interaction

Adaptive Strategies for Sustainable Long-Term Social Interaction

  • Laufzeit:

Das Ziel des ALIZ-E Projektes ist es, neue Methoden zu erarbeiten, die die Entwicklung und das Testen von interaktiven, mobilen Robotern ermöglichen, die in der Lage sind, an sozialen Interaktionen mit menschlichen Benutzern über eine längere Zeitspanne, d.h. eine möglicherweise diskontinuierliche Sequenz von Interaktionen, die auf vorherigen Erfahrungen bezugnehmen und auf sie fortbauen, teilzunehmen.

Partner

  • University of Plymouth, UK (coordinator)
  • Deutsches Forschungszentrum fuer Kunstliche Intelligenz GmbH (DFKI), Saarbruecken, DE
  • Vrije Universiteit Brussel, BE
  • Netherlands Organization for Applied Scientifc Research (TNO), NL
  • Imperial College, London, UK
  • University of Hertfordshire, UK
  • Fondazione Centro San Raffaele del Monte Tabor, Milano, IT
  • National Research Council - Padova, IT
  • Gostai, Paris, FR

Fördergeber

EU - Europäische Union

EU - Europäische Union

Projekt teilen auf:

Publikationen zum Projekt

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence