Publication

MAKE YOUR OWN WEARABLES

Friederike Fröbel, Esther Zahn

In: Holger Neumann, Ilka Schaumberg. Die Zeichen der Auguren – Über Fluch und Segen von technologischen Entwicklungen. Pages 140-141 ISBN 9783894623791, 9783894623807 Verlag der Universität der Künste Berlin Berlin 2022.

Abstract

Die Genehmigung von Wearables würde unter den Auguren hitzige Diskussionen, ob diese Fluch oder Segen für die Gesellschaft sind, entfachen. Denken wir an smarte körpernahe Gegenstände, wie z.B. Smartwatches, unterlägen diese einer tiefgreifenden Abschätzung bis wohin der Mensch unterstützt wird und ab wann die Kontrolle von außen beginnt. Die Abwägung zwischen dem Vertrauen in das eigene Körpergefühl und in die maschinelle Interpretation von Screening- und Monitoring-Daten von KIs, ist nicht trivial. Die Reflektion von Mensch-Technik-Interaktionen hinsichtlich ethischer, rechtlicher und sozialer Implikationen (ELSI) ist heutzutage unabdingbar. Aus diesen Gründen gewinnt die digitale Ethik mit zunehmender Digitalisierung und Technologisierung der Gesellschaft an Bedeutung. Technologische Artefakte werden heutzutage von „modernen“ Auguren aus transdisziplinären Bereichen, wie Informatik, Design, Anthropologie, Ethik, Soziologie, Philosophie etc., gemeinsam reflektiert und moralische Wertegrundsätze erarbeitet.

Projekte

German Research Center for Artificial Intelligence
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz