Ausschreibung des 1. Wissenschaftspreises des Innovative Retail Lab online

In diesem Jahr wird durch das Innovative Retail Laboratory (IRL) des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) erstmals ein Förderpreis für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz im Handel verliehen.

Der Preis zeichnet Einzelpersonen für ihre herausragende wissenschaftliche Arbeit aus, welche für die Erforschung von Künstlicher Intelligenz im Handel richtungsweisend ist oder einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung der Disziplin als solches leistet. Empirische wie auch konzeptionelle Arbeiten mit starkem wissenschaftlichem Charakter, deren Ergebnisse ebenso relevant für die Wissenschaft, wie auch für die Retail-Praxis sind, werden von einer interdisziplinären Fach-Jury bewertet.

Der Sponsor des diesjährigen Wissenschaftspreises ist die Möbel Martin GmbH & Co. KG, ein innovatives Einzelhandelsunternehmen aus dem Saarland.

Einreichungsfrist ist der 31.07.2022. Die gesamte Ausschreibung und weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.innovative-retail.de/news/1.-wissenschaftspreis-des-irl.html

Share this post:

Contact:

Frederic Kerber, M.Sc.

Leiter Innovative Retail Lab, DFKI

German Research Center for Artificial Intelligence
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz