Forschungsthemen

Mensch Maschine Interaktion

Interaktive und bedienerfreundliche Schnittstellen bilden die Grundlage multimodaler Mensch-Technik-Interaktion. Personalisierte Dialogsysteme verbinden Sprache, Gestik und Mimik mit physischer Interaktion. Dabei werden Benutzer-, Aufgaben- und Domänenmodelle verwendet, um das Dialogverhalten möglichst natürlich und das Dialogverstehen selbst unter schwierigen Bedingungen stabil zu gestalten. Künftige User Interface-Konzepte sind losgelöst von den üblichen Maus-Tastatur-Paradigmen und ermöglichen eine intuitive, gestenbasierte Steuerung.

News

Beitrag von DFKI-CEO Prof. Dr. Antonio Krüger im Unternehmermagazin, Ausgabe 1/2-2022.

zum Artikel

Wenn Künstliche Intelligenz bei Diagnosen mitdenkt oder wie aus Pferden Zebras werden. Was ist eine „intelligente“ Wursttheke und wie denkt eigentlich…

zum Artikel

Gastbeitrag von Prof. Dr. Antonio Krüger, DFKI CEO, im Handelsblatt Journal anlässlich des Handelsblatt KI-Summit, der im Rahmen der KI-Biennale am 8.…

zum Artikel

Projekte

Distributed European Linguistic Resource Repository

RELATOR is a European-wide consortium of researchers who, with the support of the European Commission, are striving to establish a European repository of linguistic resources. Linguistic resources…

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence