Anwendungsfelder

Industrie 4.0

„Industrie 4.0“ beschreibt die 4. Industrielle Revolution durch den Einzug von modernen Informations- und Kommunikationstechnologien in die Produktion. Das DFKI gilt als maßgeblicher Begründer dieser Bewegung. Erstmals öffentlich benannt wurde dieser weitreichende Paradigmenwechsel im Jahr 2011 von Wolfgang Wahlster, Henning Kagermann und Wolf-Dieter Lukas. Der Begriff wurde zum Namen der Hightech-Strategie der Bundesregierung und weltweit zum Synonym für die Produktion der Zukunft. Bereits seit 2005 wird mit der am DFKI in Kaiserslautern beheimateten Technologieinitiative SmartFactory KL e.V. an ebensolchen Technologien geforscht und entwickelt. Die Fabrik der Zukunft ist flexibel, sicher und produziert Serien bis hin zu individuellen Einzelprodukten unter dem optimalen Einsatz von Ressourcen. Der Mensch arbeitet Hand in Hand mit Robotern in hybriden Teams und wird bei seinen Tätigkeiten durch intelligente Assistenzsysteme unterstützt.

News

Seit Oktober 2022 arbeiten in dem neuen Forschungsprojekt »BaSys4Transfer« 13 Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammen daran, einen…

zum Artikel

Anomalien und Fehler im Produktionsprozess verursachen hohe Kosten und wirken sich negativ auf Nachhaltigkeit und Produktivität aus. Gelingt es,…

zum Artikel

Künstliche Intelligenz kann mittelständischen Unternehmen helfen, Prozesse zu modernisieren und Fachkräfte zu binden. Das Regionale Zukunftszentrum…

zum Artikel

Projekte

Innovationslabor MRK 4.0 - Mensch-Roboter-Kollaboration für Industrie 4.0

Zielsetzung des Innovationslabors MRK4.0 ist die konkrete Erprobung und Umsetzung von Mensch-Roboter-Kollaboration für Industrie 4.0.

 

Kognitiv verbesserter Roboter für flexible Herstellung von Metall- und Verbundteilen

Das Ziel des COROMA-Projekts ist die Entwicklung eines kognitiv verbesserten Roboters, der mehrere Aufgaben zur Fertigung von Metall- und Verbundteilen ausüben kann. COROMA wird dadurch die…

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern ist Teil des bundesweiten Netzwerkes Mittelstand-Digital. Mit Mittelstand-Digital unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie seit…

Serviceplattform für die intelligente Anlagenoptimierung in der Produktion

Das Ziel des Projekts SePiA.Pro ist die Entwicklung einer unternehmensübergreifenden, offenen und standardisierten Serviceplattform für die produktionsprozessumfassende Effizienzsteigerung in…

Smart Farming Welt - Herstellerübergreifende Vernetzung von Maschinen im landwirtschaftlichen Pflanzenbau mithilfe einer Service-Plattform

Ziel des Forschungsprojektes SMARF ist die herstellerübergreifende Vernetzung von Maschinen im landwirtschaftlichen Pflanzenbau mithilfe einer Service-Plattform. Auf Basis der über Unternehmens- und…

Business Experiments in Cyber Physical Production Systems

BEinCPPS (Business Experiments in Cyber Physical Production Systems) ist ein von der EU gefördertes Verbundprojekt mit einer Laufzeit von drei Jahren. Das Vorhaben zielt auf die Integration und…

Predictive Analytics and Real-Time Interactive Visualization for Industry

Die Mission von PROTEUS ist die Untersuchung und Entwicklung von einsatzbereiten, skalierbaren Online-Maschine-Learning-Algorithmen und interaktiven visuellen Echtzeit-Analysen, um mit extrem großen…

Computer Aided Technologies for Additive Manufacturing

Projekt

Die Ziele und Möglichkeiten zum Einsatz computergestützter Technologien für die additive Fertigung (CAxMan) sind sehr vielfältig. Dieses Projekt erarbeitet Cloud-basierte Werkzeugkästen, die…

PRO-OPT - Big Data Produktionsoptimierung in Smart Ecosystems

PRO-OPT verfolgt das Ziel, Unternehmen in dezentralen kooperativen Strukturen (Smart Ecosystems) die effektive und intelligente Analyse großer Datenmengen zu ermöglichen.

Vor allem durch die…

Hybrid Social Teams for Long-Term Collaboration in Cyber-Physical Environments

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt HySociaTea (Hybrid Social Teams for Long-Term Collaboration in Cyber-Physical Environments) realisiert und untersucht die…

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence