[DFKI logo]
Anthony Jameson's homepage
Mensch-Technik-Interaktion
[IU logo]

Mensch-Technik-Interaktion
PD Dr. Anthony Jameson (
http://dfki.de/~jameson/)
Sommersemester 2002, 2 Semesterwochenstunden

Gebäude 1, Raum III (3. Stock)
Donnerstags, 9.15 - 11.00 h


Beschreibung im Vorlesungsverzeichnis

Unser Alltag wird immer stärker durch den ständigen Umgang mit Technik gekennzeichnet - nicht nur mit traditionellen PC- und WWW-basierten Systemen sondern auch mit mobilen Geräten (PDAs, Mobiltelefonen) sowie mit unzähligen spezialisierten Systemen, die in alltäglichen Gegenständen (z.B. Küchengeräten) eingebettet sind. Das traditionelle Forschungsgebiet Mensch-Computer-Interaktion wird dementsprechend zunehmend umbenannt, etwa in Mensch-Technik-Interaktion oder interaction design.

Immer noch wird der Entwurf interaktiver technischer Systeme allzu häufig durch technische Überlegungen geleitet - besonders wenn innovative Techniken entwickelt werden. Wenn die Systeme endlich in die Hände von Benutzern gelangen, erweisen sie sich oft als wenig brauchbar.

Diese Spezialvorlesung bietet eine Einführung in den benutzerzentrierten Entwurf der Mensch-Technik-Interaktion. Sie ist an alle Studierenden gerichtet, die sich später an dem Entwurf und der Evaluation von Mensch-Technik-Interaktion beteiligen wollen - oder auch nur die Probleme, mit denen sie ständig konfrontiert sind, besser verstehen wollen.

Zu behandelnde Themen

Literatur

Einige Kapitel des folgenden neuen Lehrbuchs werden allen Teilnehmern als wesentliche Ergänzung der Vorlesung empfohlen:

Form und Umfang

Es wird pro Woche eine zweistündige Vorlesung gehalten. Ein hohes Maß an interaktiver Besprechung von Beispielen und Vorführungen wird angestrebt.

Weiterführende Möglichkeiten

Nach aktiver Teilnahme an der Vorlesung können Studierende ihre Kenntnisse am u.a. am DFKI vertiefen, etwa im Rahmen einer Hilfskrafttätigkeit oder einer Diplomarbeit.